Wie funktioniert CanvasLogic?

Wir schaffen maßgeschneiderte Lösungen für Händler, Verkäufer und Hersteller. In enger Zusammenarbeit mit Ihrem Team entwickeln wir kundenspezifische Konfigurations
- und Visualisierungslösungen, die
Ihren Verkaufszyklus verbessern und sich nahtlos in Ihr bestehendes Vertriebssetup einfügen.

Unsere Softwarelösungen bieten eine breite Palette von Funktionalitäten, u.a.:

Fotorealistische 3D-Bilder

Um Ihren einzigartigen Produktkatalog abzubilden, schaffen wir fotorealistische 3D-Renderings der Produkte in Ihrem Sortiment mit firmeneigenen, leistungsstarken GPUs. Das stellt sicher, dass Ihr Produktkonfigurator in Echtzeit aktualisiert wird und sofort auf Benutzereingaben reagiert.

Regelbasiertes Konfigurationsmodul

Anschließend implementieren wir Produktdaten und Preiskonfigurationsregeln, um die gesamte Palette der Konfigurationen widerzuspiegeln, die mit Ihren Produkten realisiert werden können. Wir verwenden ein cloudbasiertes SaaS-Framework, um Produkt- und Preiskonfigurationsregeln zu speichern. Dies stellt sicher, dass Nutzer nur Konfigurationen erstellen können, die auf der Grundlage von Produktspezifikationen realisierbar sind, und macht es einfach, Ihre Sortiment jederzeit zu aktualisieren und zu ändern.

Angebotserstellung und fehlerfreie Aufträge

Mit einem virtuellen "Katalog" digitaler 3D-Dateien und einer leistungsstarken regelbasierten Engine können Nutzer Produkte konfigurieren und genaue Preisinformationen in Echtzeit sehen. Darüber hinaus können Sie den Nutzern die Möglichkeit geben, Bestellungen über Ihren CanvasLogic-Konfigurator aufzugeben, oder sie eine Bestellung aufgeben lassen, die Sie dann manuell bearbeiten können.

Augmented Reality (AR) Funktionalität

Die CanvasLogic-Software umfasst AR-Funktionen sowie fotorealistische 3D-Bilder. Wenn Nutzer Produkte über Ihre mobile Marken-App konfigurieren, können sie die Augmented-Reality-Funktion aktivieren, um das fertige Produkt vor Ort anzuzeigen.

Online, Point-of-Sale (POS) und Mobile-Ready

Händler, Verkäufer und Hersteller können die CanvasLogic-Software auf vielfältige Weise nutzen. E-Commerce- und Website-Integrationen ermöglichen es Endnutzern, komplexe Produkte online zu konfigurieren; eine interaktive App auf einem Point-of-Sale-Gerät (POS) im Geschäft kann von Verkaufsteams und/oder Kunden verwendet werden; und eine mobile App mit Augmented Reality (AR) -Technologie kann von Endnutzern verwendet werden, um konfigurierbare Produkte in einer realen Umgebung anzuzeigen.

CanvasLogic ist über Websites, Webshops und mobile Apps hinweg funktionsfähig und kann verwendet werden, um komplexe Produkte im Geschäft, im Außendienst, online und unterwegs zu konfigurieren und zu visualisieren.

CRM-, ERP- und PIM-Integrationen

Die Konfigurations- und Visualisierungslösungen von CanvasLogic sind darauf ausgelegt, den Verkauf zu vereinfachen und den Umsatz zu steigern, weshalb unsere Software in Ihr bestehendes Vertriebssetup integriert werden kann.

Wenn Sie beispielsweise derzeit CRM-, ERP- und PIM-Systeme einsetzen, integriert unser Inhouse-Team Ihren 3D- und AR-Konfigurator, um eine ganzheitliche, effiziente Vertriebsinfrastruktur zu schaffen.